Der Tagesablauf orientiert sich an den Bedürfnissen unserer Kinder

 

Verlässlich wiederkehrende Elemente und Rituale strukturieren den

Tagesablauf und geben den Kindern Orientierung und Sicherheit.


Ein Wechsel zwischen Aktivität und Ruhephase, zwischen Anspannung

und Entspannung spielt eine große Rolle für die Entwicklung und ist

notwendig, um Neues zu entdecken und um bereits Erfahrenes

zu verarbeiten und zu verknüpfen.
Da sich die Entwicklungsstufen der Kinder fortwährend verändern, wird der

Tagesablauf entsprechend angepasst.

So wird z. B. das Freispiel ausgedehnt, oder von einem

kleinen Schläfchen unterbrochen, eine Projektphase eingefügt oder

der Begrüßungskreis verkürzt oder verlängert.



Mögliche Phasen im Tagesablauf:


Begrüßung, Ankommen in der Gruppe
Freispiel im Innen- und Außenbereich, Projektphase, Frühstück
Körperpflege, Schlafen und Ruhen
Abholphase
Mittag essen
Schlafen und Ruhen
Freispiel im Innen- und Außenbereich, Projektphase, Körperpflege
Abholphase

 

  • Startseite
  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken

© 2020 Ev.-Luth. Kita Jona | Rosenstraße 1c | 26676 Elisabethfehn | Tel.: 04499/7317 | E-Mail: kita-jona.elisabethfehn@kirche-oldenburg.de |